Fachliche Spezialisierung

Unsere Fachtier√§rztliche Praxis f√ľr Kleintiere & Fachpraxis f√ľr Tierzahnheilkunde & Innere Medizin bei Kleintieren ist als spezialisierte Praxis f√ľr diese drei Fachgebiete offiziell akkreditiert. Unsere Anerkennung basiert auf einer formalen Weiterbildung nach der Weiterbildungsordnung der Tier√§rztekammer Niedersachsen zum Fachtierarzt f√ľr Kleintiere, zum Fachtierarzt f√ľr Innere Medizin sowie auf dem Erwerb der Zusatzbezeichnung „Zahnheilkunde bei Tieren“. Diese offiziellen mehrj√§hrigen Weiterbildungsg√§nge nach den Regelungen der Weiterbildungsordnung der Tier√§rztekammer erfordern zus√§tzlich eine abschlie√üende Pr√ľfung durch eine Pr√ľfungskommission.

Warum Spezialisierung?

Wie in der Humanmedizin gibt es auch in der Tiermedizin eine Spezialisierung auf bestimmte Fachgebiete. Der ‚ÄěFacharzt/Fach√§rztin f√ľr‚Ķ‚Äú hei√üt in der Tiermedizin ‚ÄěFachtierarzt/√§rztin f√ľr ‚Ķ‚Äú. Den Fachtierarzttitel darf ein Tierarzt/eine Tier√§rztin nur dann f√ľhren, wenn eine nach der Weiterbildungsordnung absolvierte, mehrj√§hrige Weiterbildung zum jeweiligen Fachtierarzt/zur Fachtier√§rztin in einer anerkannten, als Weiterbildungsst√§tte anerkannten Tier√§rztlichen Praxis oder -Klinik absolviert und mit einer erfolgreich bestandenen Pr√ľfung abgeschlossen hat. Die Regelungen f√ľr die in Bezug auf die Spezialisierung enger gefassten Zusatzbezeichnungen sind √§hnlich.
Dar√ľber hinaus gibt es eine tier√§rztliche Spezialisierung auf Europ√§ischer bzw. internationaler Ebene (Diplomate for‚Ķ.), die der Fachtierarztausbildung gleichgestellt ist.
Durch unsere Spezialisierung k√∂nnen wir Ihnen eine besonders qualifizierte, Behandlung und Betreuung in den Bereichen Tierzahnheilkunde und Innere Medizin bei Kleintieren bieten. Dank unserer gepr√ľften fachlichen Spezialisierung und unserer langj√§hrigen Erfahrung sind wir in der Lage, auch komplexe Erkrankungen zu diagnostizieren und zu behandeln.

Tierzahnheilkunde

Die Tierzahnheilkunde ist eines unserer offiziell akkreditierten Spezialgebiete. Wir decken ein breites zahntier√§rztliches Leistungsspektrum ab und behandeln auf einem hohen Qualit√§tsniveau. In der Tierzahnheilkunde verf√ľgen wir √ľber zwei Jahrzehnte an Erfahrung auch in schwierigen, seltenen und therapieresistenten F√§llen.
Unsere Praxis verf√ľgt √ľber einen speziellen, separaten und neu ausgestatteten Zahnbehandlungsraum mit digitalem Zahnr√∂ntgen und tierzahn√§rztlichen Behandlungsplatz f√ľr Hunde, Katzen und kleine Heimtiere nach neuestem Standard.
F√ľr das Gebiet der Tierzahnheilkunde besitzen wir einen unter anderem von der Tier√§rztekammer Niedersachsen und der Deutschen Gesellschaft f√ľr Tierzahnheilkunde anerkannten Spezialistenstatus.

Innere Medizin - Kleintiere

Die Innere Medizin bei Kleintieren ist ein weiteres unserer offiziell anerkannten Spezialgebiete. Unser Ziel ist es, Tieren mit internistischen Erkrankungen und mit Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems effektiv und nachhaltig zu helfen. Hierf√ľr ist h√§ufig eine umfassende Diagnostik notwendig. Aus diesem Grund sind wir unter anderem mit einem eigenen Praxislabor, digitalem R√∂ntgen, High-End Ultraschall (unter anderem Abdomenschall und Echokardiografie), sowie weiterer, f√ľr die Internistik und Kardiologie relevanter Medizintechnik ausgestattet. F√ľr das Gebiet der Inneren Medizin bei Kleintieren besitzen wir einen unter anderem von der Tier√§rztekammer Niedersachsen offiziell anerkannten Spezialistenstatus.

Schmerztherapie

Akute und chronische Schmerzen können viele Ursachen haben. Wir helfen Ihnen dabei herauszufinden, wodurch die Schmerzen bei Ihrem Tier hervorgerufen werden, und können Ihren vierbeinigen Liebling gezielt und effektiv gegen Schmerzen behandeln, etwa in Form einer multimodalen Schmerztherapie.
Die multimodale Schmerztherapie ist die modernste Form der Schmerzbekämpfung und kombiniert verschiedene Verfahren unter Einbindung der Physiotherapie.
F√ľr die physiotherapeutische Behandlung Ihres Tieres haben wir eine examinierte Tierphysiotherapeutin in unserem Team, die sich speziell um die Physiotherapie f√ľr Tiere k√ľmmert.
F√ľr die Schmerzerkennung gibt es spezielle Tools, da viele Tiere ‚Äď insbesondere Katzen und kleine Heimtiere ‚Äď ihre Schmerzen nicht sehr deutlich zeigen. Dies gilt besonders auch f√ľr Zahnschmerzen. Vielleicht haben Sie bemerkt, dass Ihr Vierbeiner sich anders verh√§lt als sonst? Tats√§chlich sind Schmerzen eine h√§ufige Ursache f√ľr ein ver√§ndertes Verhalten.

Anästhesie

F√ľr einen chirurgischen Eingriff oder eine Zahnbehandlung ist in jedem Fall eine Narkose notwendig. Das Narkose- und An√§sthesiemanagement in unserer Praxis entspricht neuesten tiermedizinischen Standards sowie den neuen An√§sthesieleitlinien der Fachgruppe VAINS. Dar√ľber hinaus sorgt unser speziell ausgebildetes erfahrenes An√§sthesieteam daf√ľr, dass es Ihrem vierbeinigen Liebling vor, w√§hrend und nach der Narkose gut geht. Nat√ľrlich k√ľmmern wir uns auch um Sie sowie um Ihre Fragen und Sorgen bez√ľglich der Narkose. Sie werden zudem zeitnah √ľber den Verlauf informiert, per Telefon, SMS oder Messenger-App.
FAQs
Als Fach- und √úberweisungspraxis sind wir auf die Fachgebiete Tierzahnheilkunde und Innere Medizin (Kleintiere) spezialisiert. Wir bieten spezialisierte Diagnoseverfahren und Behandlungen f√ľr komplexe F√§lle an und arbeiten eng mit anderen Tier√§rzten zusammen, um die optimale Versorgung Ihres Vierbeiners zu gew√§hrleisten.
Ihr Haustier sollte an unsere Fachpraxis √ľberwiesen werden, wenn es spezialisierte Untersuchungen oder Behandlungen ben√∂tigt, die √ľber die √ľblichen Dienstleistungen einer Allgemeinpraxis hinausgehen. Ihr behandelnder Tierarzt wird Sie informieren, wenn eine √úberweisung ratsam ist.
Fälle wie komplexe Zahnprobleme, schwerwiegende Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Leber- oder Nierenerkrankungen und andere Innere Erkrankungen könnten eine Überweisung in unsere Fachpraxis erforderlich machen. Diese Fälle erfordern oft spezialisierte Diagnoseverfahren und Behandlungsstrategien.
Eine √úberweisung in eine Fachpraxis erm√∂glicht eine genauere Diagnose und spezialisierte Behandlungsoptionen. Unser Fachteam verf√ľgt √ľber umfassendes Fachwissen und modernste Ausr√ľstung, um anspruchsvolle F√§lle zu behandeln und die bestm√∂gliche Versorgung zu bieten.
Wenn Ihr behandelnder Tierarzt eine √úberweisung empfiehlt, wird er/sie Ihre tier√§rztlichen Unterlagen an uns senden. Unser Fachteam wird dann den Fall √ľbernehmen, eine gr√ľndliche Untersuchung durchf√ľhren und einen individuellen Behandlungsplan erstellen. Wir halten Ihren Tierarzt √ľber den Verlauf auf dem Laufenden.
Ja, wir hei√üen sowohl √úberweisungsf√§lle von anderen Tier√§rzten als auch Tierbesitzer, die direkt zu uns kommen m√∂chten, herzlich willkommen. Wenn Sie eine spezialisierte Untersuchung oder Behandlung f√ľr Ihr Haustier ben√∂tigen, k√∂nnen Sie direkt einen Termin in unserer Fachpraxis vereinbaren. Unser Team steht Ihnen gern zur Verf√ľgung, um Ihnen und Ihrem Haustier die bestm√∂gliche Versorgung zu bieten!
Sie haben Fragen oder
möchten Ihr Tier krankenversichern?
Wir beraten Sie gern in allen Angelegenheiten rund um Ihr Tier und dar√ľber hinaus!
Zu bedenken ist auch, dass unsere 4Beiner je nach Rasse ganz unterschiedliche Veranlagungen und Bed√ľrfnisse haben. Das kann manchmal Fragen aufwerfen. Nutzen Sie unser diesbez√ľgliches fachtier√§rztliches Know How, wir helfen Ihnen gern.

Tierpraxis im Zooviertel Hannover

Fachpraxis f√ľr Tierzahnheilkunde
und Innere Medizin f√ľr Kleintiere